Ro | En | De | Fr       

 

 
 
 

Alpro-Geschichte

zzzzzzzz

1995 gründet Adrian Subtirica die Firma Alpro srl, die anfangs als kleines Planungsunternehmen funktionierte. Alpro hat begonnen, mit kleinen Bauunternehmern und Generalunternehmern aus Bukarest und Bukarest-Umgebungen zu arbeiten, wobei sie Planungsdienstleistungen für Vorhangwände und Fassadengestaltung anbot.

Alpro genießt hohes Ansehen bei Architekten und Kunden und 1997 investiert in die erste Fertigungsanlage für Aluminium-Fensterbau und fängt damit an, neues Personal für ihre ausdehnende Aktivität einzustellen.

Alpro erweitert ihren Kundenbestand zu einem beeindruckenden Niveau, führt zahlreiche anspruchsvolle Projekte aus und sammelt bei der Fassadenherstellung eine Vielzahl von Kompetenzen und Fachkenntnissen an. Dies hat dem Unternehmen ermöglicht, sich ständig zu entwickeln und zu einer der wichtigsten Planungs- und Bauunternehmen für Fassaden aus Rumänien zu werden.

2008 kauft Alpro in der nähe von Bukarest ein Landstück in Fläche von 70000 qm, wo sie zurzeit ihre neue Produktionswerke aufbaut.

 

 

 

company data